September 2016

COPPERCOAT IST OFFIZIELLER ANTIFOULING AUSRÜSTER BEIM CLIPPER ROUND THE WORLD RACE 2017/2018

 

 

Today we are pleased to announce that Coppercoat will be the Official Antifoul Supplier for the 2017-18 race.

This is the first time the specialist provider of long-lasting antifoul has partnered with the race, and follows the successful application of Coppercoat to Sir Robin Knox-Johnston’s Golden Globe winning yacht, Suhaili, in addition to the Clipper 68-foot training fleet.

Welcoming Coppercoat on board, Sir Robin says: “I am really pleased to welcome Coppercoat as our first ever Official Antifoul Partner.

“The Clipper Race yachts navigate over 40,000 nautical miles of ocean, and each yacht encounters the full range of Mother Nature’s environment along their journey. We have been very impressed with Coppercoat’s success on our Clipper 68 training fleet and are confident its impressive antifouling technology will help get our Clipper 70s round the world more efficiently.”

 

Image: Sir Robin Knox-Johnston and Suhaili with her Coppercoat antifoul

Coppercoat is made from recycled copper and renowned as the strongest copper based antifouling available through its combination of solvent-free epoxy resin and the high purity (99%) copper. It is the only antifoul that exposes active copper, allowing the underwater surface to withstand the unrelenting attack of a wide variety of fouling organisms the fleet will encounter. It will also provide less drag from its smooth surface and long lasting clean hull, which will provide better performance during the eleven-month race campaign.

In previous editions the fleet has been lifted halfway through its circumnavigation in Sydney, Australia, for maintenance and antifoul reapplication. With a proven lifespan of at least ten years, the application of Coppercoat will eliminate the need to re-antifoul which will have a positive impact on the race logistics and provide the added benefit of low-maintenance and long-term reduced costs.

Speaking of the new partnership, Ewan Clark, Coppercoat Director, says: “We are very proud to be the Clipper Race’s first ever Official Antifoul Partner. Not only is this a fantastic opportunity for Coppercoat to prove its durability in the world’s longest ocean race, but in turn it will allow the Clipper 70 yachts to have much more efficiency in the water and will be a long-term and durable solution for its antifoul needs.

“Coppercoat is looking forward to working with the Clipper Race maintenance team over the next year to help prepare its fleet for its 2017-18 edition circumnavigation.”

Image: From left to right - Ewan Clark, Director of Coppercoat, Simon Johnston Head of Clipper Race Fleet Maintenance and Jayson Kenny, Director of Coppercoat.

The Clipper 70 fleet is currently in the process of its refit in preparation for the next race edition. Each of the twelve ocean racers will be lifted and refitted, with the first Coppercoat antifoul application commencing next week.

 

Februar 2015

Die YACHT Nr. 5 2015 vom 18.02.2015 schreibt ausführlichen Bericht über Coppercoat zum Lesen bitte hier klicken.

 

 

März 2014

COPPERCOAT wieder auf der aktuellen Antifoulingliste für den Bodensee mehr unter News

 

 

 

 

 

Februar 2014

Folgende Mail mit folgendem Link haben wir von einem Kunden bekommen, der sein Boot 4 Jahre am Stück im Wasser hatte.

 

Nach 4 Jahren ununterbrochen Sommers und Winters im Wasser in Nord- und Ostsee ein wenig Schleim, kein Bewuchs, und einige wenige Barnacles auf dem Unterweasserschiff.
Per Hochdruckwasserstrahl war das Unterwasserschiff in 20 Minuten perfekt sauber.
Meine Erwartungen in Coppercoat haben sich mehr als erfüllt.
Coppercoat: www.coppercoat.de, unbedingt zu empfehlen; Herr Fleiss wird sie gut beraten.

http://www.sy-yoho.de/5-grevelingencup/

Februar 2013 

COPPERCOAT steht seit Februar 2013 wieder auf der aktuellen Antifoulingliste des Bodensees.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oktober 2012

COPPERCOAT jetzt auch  Facebook

http://www.facebook.com/antifoul

 

September 2012

COPPERCOAT gewinnt unabhängigen Antifouling Test

Während der Saison 2011/ 2012 hat díe dänische Yachtzeitschrift " BadNyt " einen Test von 11 verschiedenen Antifoulings, darunter 3 von International, 2 von Hempel, 2 von Jotun und natürlich COPPERCOAT, gemacht.

COPPERCOAT ging als klarer Sieger hervor. COPPERCOAT war das einzige Produkt, das 5 von 5 Sternen erhielt, da es absolut keinen Bewuchs ( nicht mal Schleim ) zeigte, nachdem das Testboot aus dem Wasser kam.

 

 Bitte zum Vergrößern die beiden Bilder anklicken.

 

  

August 2012

COPPERCOAT hat die Lloyd´s Register Zertifizierung bekommen.

Das bedeutet , daß Coppercoat jetzt auch allen Schiffen und Megayachten verwendet werden kann, die nach Lloyd´s Spezifikationen gebaut werden. 

 

Mai 2011 

Coppercoat, das langlebigste Antifouling,hat den renommierten

 

 ECO FRIENDLY BUSINESS AWARD gewonnen.

 

Dieser ist ein Besttandteil der Asian& Marine & Boating Awards2011, die in Zusammenarbeit mit der China International Boatshow vergeben warden.

 

 

Der Award wurde Nigel MacFarlane, dem Coppercoat Vertreter in HONGKONG von YANG XIN FA, dem Generalsekretär der Chinese Boatbuilding Association

Im Rahmen eines Gala Dinners im Four Seasons Hotel in Shanghai übergeben.

 

Jayson Kenny, Director von Coppercoat sagt zu diesem Ereignis, dass es sehr selten ist, dass gerade ein Antifouling einen Preis bekommt, weil es umweltfreundlich ist.

 

Das ist ein großartiges Ereignis für uns und eine willkommene Anerkennung,

dass COPPERCOAT eine UMWELTFREUNDLICHE WAHL ist.

 

Da Coppercoat normalerweise für 10 bis 20 Jahre wirksam bleibt, ist es sehr viel umweltfreundlicher, als jedes Jahr oder jedes zweite Jahr wieder ein neues Antifouling zu streichen, das sich in dieser Zeit wieder im Wasser auflöst und so die Umwelt viel stärker belastet.

 

Und man braucht sich 10 bis 20 Jahre nicht um die Entsorgung von Farbbehältern, Pinseln, Abklebebändern, Verdünnern, Schutzkleidung  usw. zu kümmern, die sonst an Land in irgendwelchen Deponien entsorgt werden müssen.

 

 

In den 1980 er Jahren entwickelt und für den Privatanwender seit 1991 erhältlich, ist Coppercoat wohl das stärkste und am längsten wirkende Antifouling für den modernen Bootsbesitzer.

 

Coppercoat schützt weltweit zigtausend Boote vor Bewuchs und spart dadurch den Eignern die Arbeit und die Kosten des jährlichen Antifouling Streichens.

 

Es gibt schon viele Kunden, die Coppercoat seit 15 Jahren auf ihren Booten haben, ohne einmal nachzustreichen !!!!!!!!!!!

 

Der ECO FRIENDLY BUSINESS AWARD wird dem Coppercoat Representant von Hong KONG - Nigel MacFarlane - von Yang Xin Fa , dem Generalsekretär der Chinese Boatbuilding Asssociation übergeben.

 

 

 

 
 

Fleiß Yachtzubehör - Michael Fleiß - Pödeldorfer Straße 39 - 96052 Bamberg - Tel.: 0951-303253